Blog

Blog · 10. November 2019
Die Digitalisierung ist ein potentielles Unterdrückungsinstrument. Das zeigt nicht zuletzt der Zwangsanschluss der Arztpraxen an die Telematikinfrastruktur. Daher ist es gefährlich, die Digitalisierung im reinen Fortschrittsglauben zu idealisieren und stückchenweise immer mehr Datenschutzrechte einzuschränken.

Blog · 04. Oktober 2019
Der Mann war ein Lebenskünstler - im Winter Snowboard-, im Sommer Surflehrer. Dazwischen etwas Arbeit als Handwerker. Ein Gutteil des Jahreseinkommens spendierte das Arbeitsamt - jedes Jahr!

Blog · 04. Oktober 2019
Stellen Sie sich vor, Sie werden Opfer einer Entführung. Man hält ihnen eine Pistole an den Kopf und will Sie in den Kofferraum eines schnittigen Fluchtautos zwingen. Jetzt haben Sie mehrere Möglichkeiten.

Blog · 08. September 2019
Die Kassenärztliche Bundesvereinigung verkauft ein Honorarplus von knapp 1,6 Prozent als Erfolg. Da stellen sich folgende Fragen: Verdienen die Ärzte nicht schon genug? Und was ist die ärztliche Arbeit wirklich wert?

Blog · 07. August 2019
... das kann doch nicht so schwer sein. Der Spahn, der "schafft ´ne Menge weg, wenn ich das mal so sagen darf", lobt die Erfinderin des "Wir schaffen das". Ihr imponiert mit Recht, das hier mal jemand was abarbeitet. Schon bald könnten sich die Apotheker über eine neue Vorschrift des Ministers freuen.

Blog · 22. Juli 2019
Bekanntlich werden die Kassenärzte mit dem TSVG verpflichtet, fünf zusätzliche Sprechstunden verbindlich abzuhalten. Das ist aber noch nicht alles an Mehrarbeit. Mindestens fünf weitere Stunden pro Woche dürften für die ab 2020 obligate Kodierung der Diagnosen draufgehen.

Blog · 04. Juli 2019
Die Lebenserwartung in Deutschland ist niedriger als in manchen anderen Industrieländern. Besonders Japan und Frankreich sind in dieser Hinsicht besser als wir. Verantwortlich dafür sind bestimmte Unterschiede im Lebensstil….

Blog · 02. Juli 2019
Das eher links stehende Deutsche Institut für Wirtschaftsförderung hat ein eher seltsames Verständnis von Gerechtigkeit und wissenschaftlicher Redlichkeit. Damit beschäftigt sich meine Kolumne im Ärzte NachrichtenDienst (ÄND)

Blog · 09. Juni 2019
Dr. Matthias Soyka und Hund denken über Parallelen zur aktuellen Gesundheitspolitik nach

Blog · 06. Mai 2019
Arbeiten Ärzte zu viel oder zu wenig? In dieser Kolumne des KVHH Journals setze ich mich mit der Gemeinheit des Budgets für Kassenärzte auseinander.

Mehr anzeigen